Diese Webseite nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.
Ok, verstanden.
Mehr Infos.
MEGATECH
Sie sind noch kein Kunde bei uns? Registrieren Sie sich hier.
Artikeldetails
Detaillierte Informationen zum Produkt

NEXO STM S118 - Subbass-Lautsprechermodul mit 18"-Langhub-Neodymtreiber (max. 8.000 Watt) - in schwarz

NEXO STM S118 - Subbass-Lautsprechermodul mit 18"-Langhub-Neodymtreiber (max. 8.000 Watt) - in schwarz

Ihr Preis: 5.039,00 €
Bruttopreis: 5996,41 €
Listenpreis: 5924,00 €
Ersparnis: 15 %
Lagerbestand: 0
Status:Auftragsbezogen
Lieferinformationen: Bei diesem Artikel fällt eine Speditionspauschale von 49,90 € netto an.
MTpoints: Das Punktesystem von MEGATECH Business Supplies.
Artikel-Nr.:NEX-STM-S118
Hersteller:NEXO
Hersteller-Nr.:STM-S118
EAN:3760133808436
Gewicht:91 kg
Zustand:Neu

Artikeldetails

NEXO STM-Serie

Zu lange schon wird das Geschäft einer Verleihfirma von den PA-Herstellern diktiert. Man braucht ein System für den Tournee-Markt, ein anderes für Firmenjobs und so weiter. Das alles führt zu einer Menge Boxen, die am Ende mehr Zeit im Lager als "on the road" verbringen.

Mit STM hat der Missstand ein Ende. Das Konzept hinter "Scale Through Modularity" ("Skalierbar durch Modularität") sorgt für eine beispiellose Vielseitigkeit und ermöglicht Sounddienstleistern, verschiedenste Systeme aus nur vier kompakten, leistungsfähigen und proportional exakt zueinander passenden Modulen zu bilden. Sowohl bei kleinen als auch bei großen Anwendungen können diese Hochleistungs-Systeme die Performance herkömmlicher Konzepte der Konkurrenz weit übertreffen.

Natürlich schafft diese Vielseitigkeit zunächst einmal eine willkommene Optimierung der Rendite. Aber das ist bei STM-Lösungskonzepten erst der Anfang. Von der Aufbewahrung und Konfiguration über den Transport und das Rigging bis hin zur Verkabelung und Verstärkung: Mit STM-Technologie verringern Sie Ihr Betriebs- und Logistikkosten in jeder Phase des jeweiligen Vorgangs.

Das STM-System besteht aus 4 proportional zueinander passenden Modulen, aus denen Systeme jeder Größenordnung zusammengestellt werden können. M28-"Omni"-Mehrzweck-Modul, M46-"Main"-Hauptmodul, B112-Bassmodul und S118-Sub-Modul. Die Module können folgendermaßen kombiniert werden: Nur M28-"Omni"- oder nur M46-"Main"-Module, "Omni"/"Main" + Bass, "Omni"/"Main" + Sub, "Omni"/"Main" + Bass + Sub, und jede dieser Kombinationen kann von M28-"Omni"-Modulen, die als Downfill agieren, ergänzt werden.

NEXO STM S118 - Subbass-Lautsprechermodul mit 18"-Langhub-Neodymtreiber (max. 8.000 Watt) - in schwarz

S118-Module verfügen über die innovativen Rigging-Techniken CompassRig und REDLock. Sie bewirken, dass Systeme beliebiger Größe von nur einer Person geflogen werden können. Compass Rig erlaubt die Voreinstellung von Winkeln zwischen den Modulen. Bei REDLock werden die vorderen Riggingpunkte der Box über einen Griff an der Rückseite des Gehäuses verriegelt. Alle Tätigkeiten können von einer Position aus erfolgen, die sich hinter dem Cluster befindet.

KEY FEATURES

  • 1x 18''-LF-Treiber
  • 143 dB SPL (Peak)
  • Übertragungsbereich: 25 Hz - 85 Hz
  • Maße (BxHxT): 700 x 575 x 715 mm
  • Gewicht: ca. 85,0 kg
  • Modi: Kugel und Niere

Technische Daten:

  • Übertragungsbereich [a]: 27Hz - 85Hz ±3dB
  • Nutzbarer Bereich @-6dB [a]: 23Hz - 100Hz
  • Kennschalldruck 1 W @ 1 m [b]: 109dB SPL Nominal
  • SPL @ 1 m [b]: 143dB (Peak)
  • Nennimpedanz: 16 Ohm (12 Ohm min)
  • Leistungscontroller: NXAMP4x4 - 3x STM S118 parallel an 2x gebrückten NXAMP4x4-Kanälen, 8.000 W/4 Ohm

  • Lautsprecher-Element: LF: 1x 18"-Langhub-Neodym-Treiber (3000 W | 16 Ohm)
  • Anschlüsse: 2x NLT4-MDV-Speakon-4-pol ("In"/"Out")
  • Gehäusematerial: Birkensperrholz mit schwarzem Strukturlack
  • Griffe: 6 Griffe (3 pro Seite)
  • Vorderseite: Dunkelgrauer Metall-Lochgrill
  • Integriertes 3-Punkt-Riggingsystem und Verriegelung
  • Maße (BxHxT): 700 x 575 x 715 mm
  • Gewicht: ca. 85,00 kg
  • Farbe: Schwarz

Vom einfachen "GROUNDSTACK" bis hin zum kompakten, leistungsfähigen ARRAY
Vom einfachen "Groundstack" bis hin zum kompakten Hochleistungs-Linearray - dank STM-Technologie können ein-, zwei- und sogar dreireihige Systeme schnell und einfach zusammengefügt werden, um Aufgaben beliebiger Größe zu meistern.

Dank ihres großen Übertragungsbereichs können die meisten Sprachveranstaltungen und solche mit sanfter Musikbeschallung effizient mit ausschließlich der M28-"Omni"-Module bestückt werden. Weitere Modultypen werden also nicht benötigt. Falls der Eventtyp nach mehr Schub von unten verlangt, also nach mehr Tiefbass, bieten sich der S118-Sub mit seinem 25-120Hz-Frequenzbereich oder der B112-Bass mit seinem 55-200Hz-Frequenzbereich an. So erhält der Benutzer beim Zusammenstellen des Systems im Hinblick auf das Erreichen des gewünschten Frequenzganges oder der erforderlichen Leistung alle Freiheiten.

Für jede Veranstaltung das perfekte System
Bei STM-Technik steht Anpassungsfähigkeit an erster Stelle. Das "typische System" gibt es folglich nicht. Dank des kompromisslos modularen Ansatzes ist es nicht mehr nötig, sowohl ein kleines als auch ein mittleres und ein großes System zu besitzen, denn Sie können nun Anwendungen beliebiger Größe und beliebigen Umfangs mit einem angemessenen Inventar an STM-Modulen begegnen.

Das STM S118-Subbass-Modul hat die gleiche Grundfläche wie die anderen STM-Module und ist genau doppelt so hoch wie das "Main"- oder das Bassmodul. Da es auch das Riggingssystem mit den anderen Modulen teilt, können die Subs auf, unter oder zwischen anderen Modulen geflogen oder zum "Groundstack" aufgestapelt werden. Mit seinem Single-18"-Treiber in einem innovativ ausgestalteten Boxengehäuse liefert der S118 ein Leistungsniveau, das mit NEXOs renommiertem CD18-2×18"-Sub vergleichbar ist Er bereichert das STM-System um einen potenten und hoch musikalisch klingenden Tiefbass in einem kompakten, handlichen Gehäuse.

S118 Sub-Bass: Patentierte Schalldüse minimiert Verzerrungen
Subbass-Gehäusebauweisen setzen für gewöhnlich auf Bassreflex-Technik, also auf Gehäuse mit einer Resonanzöffnung, um den Wirkungsgrad bei den tiefen Frequenzen zu optimieren. Allerdings sorgt ein starker Luftstrom aufgrund hoher Schalldrücke bei herkömmlichen Bassreflex-Bauweisen für Turbulenzen (oder Wirbel), wodurch ein gleichmäßiger Luftstrom behindert wird. Bis heute konnte man dem Problem nur begegnen, indem man den Querschnitt des Bassreflexrohrs vergrößerte und dementsprechend die Größe und das Volumen des Gehäuses. NEXO ersetzt diese Vorgehensweise durch eine patentierte Schalldüse. Diese ist für eine gleichmäßigen, laminaren Luftstrom im gesamten Gerät profiliert, sodass Verzerrungen in den tiefen Frequenzen minimiert werden.

Verbesserte Kontrolle über Richtwirkung von Bassfrequenzen
Das STM-S118-Subbassmodul, kompakt und extrem leistungsfähig, verfügt über einen Single-18"-Treiber, erreicht aber dank einer innovativen Bauweise ein Leistungsniveau ähnlich dem renommierten NEXO-CD18 Subbass-Modul, welches jedoch mit 2x 18"-Treibern arbeitet. Zusätzlich zum beispiellosen Leistungsniveau trotz geringer Ausmaße wurde der S118 so konstruiert, dass ein hohes Maß an Kontrolle über die Richtwirkung erzielt wird, indem die Module unterschiedlich angeordnet werden.

Hierbei ergeben sich die Modi "Omnidirectional" oder deutsch: "Kugel", also ohne Richtwirkung, "Niere" über eine "Seite an Seite"-Anordnung oder "Niere" über eine "Rückseite an Rückseite"-Anordnung.

STM rollt so gut wie es rockt
Bei der Entwicklung von STM wurden von NEXO nicht nur die Performance und Anpassungsfähigkeit während der Benutzung berücksichtigt, sondern auch alle anderen Bedingungen in jeder Phase des Verleihvorgangs von Beschallungstechnik.

Modulare Dollys, straßenfertige Cases und universelle Amp-Racks sorgen für erhebliche Einsparungen bei den Betriebskosten und so für eine bessere Rendite.

Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben.
Die Artikelverfügbarkeit und der ausgewiesene Bestand im Online-Shop sind unverbindlich, der Status wird halbstündlich aktualisiert.

Nach oben