MEGATECH
Sie sind noch kein Kunde bei uns? Registrieren Sie sich hier.
Artikeldetails
Detaillierte Informationen zum Produkt

MITEL TA7102 - VoIP-Terminal-Adapter (2x RJ-11 für analoge Telefon-/Fax-Schnittstelle | 2x RJ-45 für 10/100 Base-T-Ethernet)

MITEL TA7102 - VoIP-Terminal-Adapter (2x RJ-11 für analoge Telefon-/Fax-Schnittstelle | 2x RJ-45 für 10/100 Base-T-Ethernet)

Hersteller-Nr.: 51309161 EAN: 7109806178685 Hersteller: MITEL
Ihr Preis:
UVP zzgl. MwSt*: 220,00 €
Ihre Ersparnis: 10,00 €
Ihr Preis inkl. MwSt: 249,90 €
Artikel-Nr.: MIT-51309161
Lagerbestand: 2
Status:Produkt verfügbar
Zustand:Neu
Mengeneinheit:ST
Gewicht:0,470 kg
Kategorie eCl@ss Version 9.1 (de):

Artikeldetails

MITEL TA7102 - VoIP-Terminal-Adapter (2x RJ-11 für analoge Telefon-/Fax-Schnittstelle | 2x RJ-45 für 10/100 Base-T-Ethernet)

Bei der MITEL TA7100-Serie handelt es sich um sicherheitsoptimierte VoIP-Endgeräteadapter, mit denen analoge Telefone, Modems und Faxgeräte mit Kommunikationsservern von MITEL verbunden werden können. Darüber hinaus können die Geräte über ein IP-Netzwerk mit einem zentralen MITEL Kommunikationsserver verbunden und als Remotegateways für analoge Endgeräte eingesetzt werden.

Die Terminal-Adapter sind in nachfolgenden 3 Varianten erhältlich:

  • MITEL TA7102 - mit 2x analogen RJ-11-Anschlüssen & 2x RJ-45-Anschlüssen für 10/100 Base-T-Ethernet
  • MITEL TA7104 - mit 4x analogen RJ-11-Anschlüssen & 2x RJ-45-Anschlüssen für 10/100 Base-T-Ethernet
  • MITEL TA7108 - mit 8x analogen RJ-11-Anschlüssen & 2x RJ-45-Anschlüssen für 10/100 Base-T-Ethernet

Über die analogen Ports der Endgeräteadapter der Serie TA7100 können bis zu zwei, vier bzw. acht analoge Telefone, Modems oder Faxgeräte angeschlossen werden. Darüber hinaus kann an den zweiten LAN-/Ethernet-Port der Geräte ein PC oder Router angeschlossen werden.

Zum Herstellen einer Verbindung zu einem standardkonformen VoIP-Netzwerk per WAN greifen die Endgeräteadapter auf vorhandene Breitbandzugangsgeräte zurück. Die Adapter der Serie TA7100 sind mit Sicherheitsfunktionen wie SIP-over-TLS, SRTP, Zertifikatmanagement und HTTPS ausgestattet. Diese verbessern die Sicherheit im Hinblick auf Netzwerkverwaltung, SIP-Signalisierung und die Übertragung von Medienströmen. Zudem ermöglichen die TA7100-Adapter eine nahtlose Integration mit dem gesamten Portfolio von MITEL Produkten für Kommunikationssysteme in gesicherten Netzwerken.

Dank innovativer TAS-Technologie (Transparent IP Address Sharing) und eingebettetem PPPoE-Client kann an den zweiten Ethernet-Port ein PC (oder Router) angeschlossen werden. Auf diese Weise kann die gleiche öffentliche IP-Adresse verwendet werden wie am ersten Port, sodass sich die Notwendigkeit privater IP-Adressen oder NAT-Vorgänge (Network Address Translation) erübrigt. Die Adapter unterstützen stark komprimierende Codecs zur Sprachkommunikation, die an allen analogen Ports gleichzeitig zum Einsatz kommen können, wodurch wertvolle Bandbreite gespart wird.

Zu Verwaltungszwecken verfügen die Adapter der Serie TA7100 über eine Webschnittstelle, die Administratoren eine einfache und unkomplizierte Ersteinrichtung ermöglicht. Die Geräte können außerdem automatisch eingerichtet werden, indem Konfigurationseinstellungen verschlüsselt über einen TFTP- oder HTTPS-Server abgerufen werden. Dadurch wird die Installation für Endbenutzer sicher und transparent gestaltet.

HIGHLIGHTS:

  • Einfache Bereitstellung und Verwaltung dank automatischer Einrichtung
  • Schutz der Investitionen in analoge Telefonsysteme aufgrund der Vorteile von VoIP und der Integration mit SIP-basierten Anrufservern von MITEL
  • Hohe Sprachqualität und Zuverlässigkeit
  • Bewährte Fax-over-IP-Technologie, einschließlich T.38
  • Sichere SIP-Signalisierung und Übertragung von Medienströmen (TLS | SRTP | MIKEY)
  • Unterstützung für QoS-Funktionen
  • DHCP & STUN Clients | IPv6-Unterstützung
  • HTTPS für Webseiten und Austausch von Konfigurationsdateien
  • Webbasierte Benutzeroberfläche
  • Up- und Download von Konfigurationsdateien per TFTP und HTTP (automatische Einrichtung)
  • Firmware Aktualisierung per TFTP und HTTP
  • Halten per SDP (Session Description Protocol)

IP-Telefonie-Protokoll

  • SIP (RFC 3261)
  • MGCP/NCS (RFC 3435)
  • Mehrere virtuelle Gateways
  • Unterstützung für mehrere SIP-Proxys via DNS SRV
  • Unterstützung für IPv4/IPv6 im Dual-Stack-Betrieb mit ANAT (RFC 4091)
  • Unterstützung für FIPS
  • Widerruf-Statusabfrage via OCSP (Online Certificate Status Protocol) bei TLS-Verbindungen
  • ANAT-Gruppierung im SDP
  • SIP-Signalisierung und Übertragung der Medienströme können über unterschiedliche Netzwerke erfolgen

Sprachverarbeitung

  • Vocoder: G.711 (A-law und ?-law), G.726, G.729a/b
  • Echounterdrückung per G.168 (64 ms)
  • MFV-Erkennung und -Tonerzeugung
  • Hörtonerkennung und -erzeugung
  • Silence Detection/Suppression und Erzeugung von per Software anpassbarem Komfortrauschen
  • Konfigurierbarer Jitter-Puffer
  • Konfigurierbare Töne (Wählton, Klingelton, Besetztton)
  • Konfigurierbare Länge für übertragene Pakete
  • RTP/RTCP | RFC 1889 | RFC 1890 | RFC 2833 | RFC 3389

Erweiterte Telefonie-Funktionen

  • Unterstützung für Anrufweiterleitung/Anrufumleitung/Konferenzanrufe/Anklopfen
  • Interdigit-Timer und IP-Wahl
  • Echounterdrückung/dynamischer Jitter-Puffer/Sprechpausenerkennung/Silence Suppression
  • Anzeige für wartende Nachrichten via FSK
  • Signalisierung von Hook-Flash-Ereignissen
  • Erzeugung von Anrufer-IDs (Name und Nummer) gemäß Bellcore-MFV oder FSK
  • Rückruffunktionen (CCNR/CCBS)
  • PRACK und UPDATE

Fax- und Modemunterstützung

  • Fax-Protokoll gemäß Gruppe 3/Super G3; Fax-over-IP in Echtzeit über freien Kanal (G.711), G.726 oder T.38
  • Fax-Relais gemäß T.38 (9,6 k, 14,4 k)
  • Fax- und Modem-Bypass gemäß G.711
  • Fax-Tonerkennung gemäß T.38 und Durchleitung zu G.711 und G.726

Herstellerinformationen

*Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben. UVP steht für unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Die Artikelverfügbarkeit und der ausgewiesene Bestand im Online-Shop sind unverbindlich, der Status wird halbstündlich aktualisiert.

Nach oben