Diese Webseite nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.
Ok, verstanden.
Mehr Infos.
MEGATECH
Sie sind noch kein Kunde bei uns? Registrieren Sie sich hier.
Artikeldetails
Detaillierte Informationen zum Produkt

PANASONIC AW-SF203Z - Auto-Tracking Software für AW-UE70 | AW-HE130 | AW-HE40 | AW-UE150 PTZ-Kameras (Multi-Camera-Support | Lizenz für 3 Kameras)

PANASONIC AW-SF203Z - Auto-Tracking Software für AW-UE70 | AW-HE130 | AW-HE40 | AW-UE150 PTZ-Kameras (Multi-Camera-Support | Lizenz für 3 Kameras)

Ihr Preis: 3.599,00 €
Bruttopreis: 4174,84 €
Listenpreis: 4000,00 €
Ersparnis: 10 %
Lagerbestand: 0
Status:Auftragsbezogen
MTpoints: Das Punktesystem von MEGATECH Business Supplies.
Artikel-Nr.:PAN-AW-SF203Z
Hersteller:PANASONIC
Hersteller-Nr.:AW-SF203Z
EAN:4010869295703
Zustand:Neu

Artikeldetails

PANASONIC AW-SF203Z - Auto-Tracking Software für AW-UE70 | AW-HE130 | AW-HE40 | AW-UE150 PTZ-Kameras (Multi-Camera-Support | Lizenz für 3 Kameras)

Die Software von Panasonic unterstützt die automatische Bewegungsverfolgung von Personen bei Aufnahmen mit einer Panasonic Remote-Kamera. Sie eignet sich ideal für den Einsatz im Bildungswesen und bei Videokonferenzen, da die Bewegungen von Einzelpersonen erkannt und verfolgt werden können.

Ist ein PC an das gleiche Netzwerk wie das Kamerasystem angeschlossen, werden Personen im Sichtfeld der PTZ-Kamera automatisch erkannt und verfolgt - eine deutliche Erleichterung bei der Kamera-Steuerung.

Dank der Technologie der "Bewegungserkennung" ist die Erkennung und Verfolgung von Personen unabhängig von ihrer Position oder Ausrichtung kaum fehleranfällig. Daher werden Vortragende auch dann erkannt und verfolgt, wenn sie der Kamera den Rücken zudrehen, um etwas an die Tafel zu schreiben.

Die Empfindlichkeit der Bewegungsverfolgung kann an die Art und Häufigkeit der Bewegungen angepasst werden, wodurch die Präzision weiter erhöht wird.

Highlights:

  • Bewegungserkennung und Gesichtserkennung für hochpräzise und praktisch fehlerfreie automatische Bewegungsverfolgung
  • Verwendbar für die Panasonic Serien AW-UE70 | AW-HE130 | AW-HE40 | AW-UE150
  • IP-basierte Software zur Unterstützung des dezentralen Betriebs
  • Präzisionsverfolgung durch Bewegungserkennung
  • Unterstützung von mehreren Kameras
  • GUI für intuitive Einstellungen
  • Serverbasiert
  • Lizenz für 3 Kameras

Bei der Einstellung können Sie zwischen Komplett-, Ganzkörper- oder Oberkörperansicht der Zielperson wählen. Zusätzlich verfügt die Autotracking-Software über die Option, bestimmte Bereiche im Kamera-Sichtfeld auszublenden, um die versehentliche oder überflüssige Verfolgung weiterer Objekte zu vermeiden. Darüber hinaus können bestimmte Teile des Sichtfelds auch vollständig ausgeschlossen werden, um den relevanten Bereich so weit wie möglich einzugrenzen.

Zudem kann ganz einfach ein kostengünstiges Tracking-System eingerichtet werden, indem die Autotracking-Software auf einem PC installiert und mit einer integrierten Kamera verbunden wird. Die Kameramodelle AW-UE70, AW-HE40 und AW-HE130 werden unterstützt. Eine neue Installation von Sensoren oder weiterem Zubehör ist nicht notwendig.

Die Software ist in zwei Ausführungen erhältlich: Die eigenständige Version kann auf einem einzelnen PC verwendet werden, während sich die Web-Version von einem Tablet, Smartphone oder Desktop-PC aus steuern lässt. Die Benutzer können je nach Arbeitsumgebung wahlweise die eine oder die andere Version installieren.

Die AW-SF200G Software ist kostenpflichtig. Panasonic bietet seinen Kunden eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Nach Ablauf dieses Testzeitraums muss die Software mit einem Key Code (Lizenz) aktiviert werden, den Sie bei jedem Panasonic Händler erwerben können.

"Bewegungserkennung" und "Gesichtserkennung" für hochpräzise und praktisch fehlerfreie automatische Bewegungsverfolgung
Die leistungsstarke "Bewegungserkennung" und "Gesichtserkennung" ermöglichen ein hochpräzises, praktisch fehlerfreies Auto-Tracking der Person, unabhängig von der Richtung, in die die Person sieht.

GUI für intuitive Einstellungen
Die Auto-Tracking-Einstellungen lassen sich schnell und einfach über eine intuitive Oberfläche mit nur wenigen Symbolen steuern und garantieren so einen reibungslosen Betrieb. Weitere Tools ermöglichen die Anpassung der Tracking-Funktion, z.B. Masking, Begrenzung, Tracking-Deaktivierung für bestimmte Bereiche und Anpassung der Empfindlichkeit.

IP-basierte Software zur Unterstützung des dezentralen Betriebs
Die IP-basierte Software sorgt für Systemflexibilität und IP-Verbindungen (IP-Streaming/IP-Steuerung) und ermöglicht, dass Kameras in Unterrichtsräumen auch von einem entfernten Standort aus aktualisiert/betrieben werden.

Einfache, kostengünstige Installation zur einfachen Migration in ein bestehendes System ohne zusätzliche Geräte
Ist die Auto-Tracking Software auf einem PC*1 oder Server installiert, lässt sich das Auto-Tracking-System einfach durch Anschließen einer integrierten 4K-Kamera (AW-UE70W/K) oder einer integrierten HD-Kamera (AW-HE40 Series oder AW-HE130W/K) realisieren. Die Anschaffungskosten reduzieren sich, da der Aufwand für die Systemkonfiguration sehr gering ist und keine neuen Geräte benötigt werden.

AW-SF100 bietet wahlweise eine eigenständige und eine Web-Anwendungsversion - AW-SF200 arbeitet auf einem Server
AW-SF100 kann als Web-Anwendung genutzt und so auch per Tablet, Smartphone, Desktop-PC etc. gesteuert werden. AW-SF200 ermöglicht die zentrale Steuerung mehrerer Kameras und nutzt eine Floating-Lizenz für die flexible Anpassung an die Benutzerumgebung.

DSGVO-Information:
Aufgrund der optionalen Gesichtserkennungs-Funktion der Auto-Tracking-Software kann die Einhaltung der DSGVO beim Einsatz im öffentlichen Raum von Belang sein.

Während der Installation und Verwendung der Software AW-SF100 oder AW-SF200 zur automatischen Bewegungserkennung werden alle Informationen von Ihren lokalen Netzwerken, PCs und Servern aus verwaltet. Panasonic hat in keinerlei Weise Zugriff auf die gespeicherten Gesichtserkennungsdaten. Die Software verbindet sich nicht mit dem Internet, um Daten auszutauschen, und wird offline ausgeführt. Ausschließlich zur erstmaligen Aktivierung von Testversionen oder Lizenzen muss die AW-SF100 / AW-SF200 online sein.

Zusätzlich werden jegliche Gesichtsdaten nicht automatisch gesammelt, sondern manuell vom Nutzer geplant und erfasst. Ebenso hat Panasonic keinerlei Einfluss auf andere gesetzliche Anforderungen hinsichtlich Datensicherheit, Urheberrechte etc. Diese Anforderungen müssen von der Durchführungsstelle überprüft werden, die die AW-SF100 / AW-SF200 verwendet.

Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer und Versandkosten, wenn nicht anders beschrieben.
Die Artikelverfügbarkeit und der ausgewiesene Bestand im Online-Shop sind unverbindlich, der Status wird halbstündlich aktualisiert.

Nach oben